FAIRe Forschungsdaten in den Geisteswissenschaften

Umfrage über Aufbereitung und Archivierung von Daten

Autor*innen

DOI:

https://doi.org/10.5282/o-bib/5883

Schlagwörter:

FAIR-Prinzipien, Forschungsdatenmanagement, Kinder- und Jugendmedienforschung

Abstract

Der Beitrag zeigt anhand einer kleinen, nicht repräsentativen und anonymen Umfrage aus dem Jahr 2021, wie Forschende aus dem Bereich Kinder- und Jugendmedien in deutschsprachigen Ländern mit ihren Forschungsdaten umgehen. Thematisiert wird, ob sie sich mit Langzeitverfügbarkeit der Daten beschäftigen, ob die FAIR-Prinzipien berücksichtigt werden, welche Unterstützung sie eventuell zusätzlich benötigen und wie Forschungseinrichtungen darauf reagieren können. Die Ergebnisse zeigen, dass hier weitere Unterstützung beim Datenmanagement nötig ist. Eine Erweiterung und stärkere Bewerbung des Angebots an Tools und Möglichkeiten der Speicherung wäre ebenfalls wichtig, ebenso eine stärkere Einbindung der Forschenden und eine Optimierung des Aus- und Weiterbildungsangebots.

Literaturhinweise

Bauer, Bruno; Ferus, Andreas; Gorraiz, Juan u.a.: Forschende und ihre Daten. Ergebnisse einer österreichweiten Befragung. Report 2015, https://phaidra.univie.ac.at/o:407513, Stand: 09.09.2022.

Blumesberger, Susanne: Forschungsdaten in den Geisteswissenschaften. Bereits selbstverständlich oder doch noch etwas exotisch?, in: o-bib 8 (4), 2021, S. 1–8, https://doi.org/10.5282/o-bib/5739.

Blumesberger, Susanne: „Forschungsunterstützung für die Geisteswissenschaften – warum wir viele unterschiedliche Wege benötigen. Ein Erfahrungsbericht“, in: b.i.t.online 25 (1), 2022, S. 11–20.

Gruber, Alexander; Schranzhofer, Hermann; Knopper, Sabrina u.a.: Kompetenzen von Data Stewards an österreichischen Universitäten, Graz University of Technology 2021. https://doi.org/10.3217/datacite.g204d-rb479.

Kindling, Maxi; Schirmbacher, Peter: „Die digitale Forschungswelt“ als Gegenstand der Forschung, in: Information. Wissenschaft & Praxis 64 (2–3), 2013, S. 127–136, https://doi.org/10.1515/iwp-2013-0017.

Nitsche, Valerie; Prinz, Klaus; Wolfsgruber, Thomas: Forschungsdaten in der Kinder- und Jugendliteraturforschung – eine Bestandsaufnahme, Wien 2023, https://hdl.handle.net/11353/10.1828932.

Downloads

Veröffentlicht

28.11.2023

Zitationsvorschlag

Blumesberger, S. (2023). FAIRe Forschungsdaten in den Geisteswissenschaften: Umfrage über Aufbereitung und Archivierung von Daten. O-Bib. Das Offene Bibliotheksjournal / Herausgeber VDB, 10(4), 1–10. https://doi.org/10.5282/o-bib/5883

Ausgabe

Rubrik

Aufsätze