Informationskompetenz

Eine Schlüsselkompetenz im Wandel

Autor*innen

DOI:

https://doi.org/10.5282/o-bib/5654

Schlagwörter:

Informationskompetenz, ACRL, Framework for Information Literacy for Higher Education, Blended Learning

Abstract

Die Universitätsbibliothek Basel bietet seit vielen Jahren Lehrveranstaltungen in Informationskompetenz an. Aktuell werden diese Kurse inhaltlich, konzeptionell und methodisch erweitert und neugestaltet. Die praxisbezogene Einführung des Frameworks for Information Literacy for Higher Education, verabschiedet von der Association of College and Research Libraries, spielt dabei unter anderem eine bedeutende Rolle.

Literaturhinweise

"42757-01" - Kurs: Datenbanken, Bibliographien, Fachportale: Recherchetechniken in der Geschichtswissenschaft 2 KP. Vorlesungsverzeichnis der Universität Basel, Recherche, Herbstsemester 2020, https://vorlesungsverzeichnis.unibas.ch/de/recherche?id=251927, Stand 17.02.2021.

Anderson, Lorin W.; Krathwohl, David R.: A Taxonomy for Teaching, Learning, and Assessing. A Revision of Bloom’s Taxonomy of Educational Objectives, New York 2001.

Framework for Information Literacy for Higher Education, Association of College & Research Libraries (ACRL), 02.02.2015, http://www.ala.org/acrl/standards/ilframework, Stand: 20.01.2021.

Beetham, Helen; Sharpe, Rhona: Resource 3. Digital Learning Activities. Linked to Bloom’s Taxonomy of Educational Objectives, in: Beetham, Helen; Sharpe, Rhona (Hg.): Rethinking Pedagogy for a Digital Age. Principles and Practices of Design, London 20193, S. 255-263.

Berner Fachhochschule (Hg.): E-Portfolios in der Praxis (didaktiv. Schriftenreihe der Fachstelle Hochschuldidaktik & E-Learning HdEL, Oktober 2016), https://issuu.com/bernerfachhochschule/docs/didaktiv_14_2016_e-portfolios_in_de, Stand: 20.01.2021.

Franke, Fabian: Das Framework for Information Literacy. Neue Impulse für die Förderung von Informationskompetenz in Deutschland?!, in: o-bib. Das offene Bibliotheksjournal, 4 (4), 2017, S. 22–29, https://doi.org/10.5282/o-bib/2017H4S22-29.

Ingold, Marianne: Informationskompetenz und Information Literacy, in: Sühl-Strohmenger, Wilfried (Hg.): Handbuch Informationskompetenz, Berlin 2012, S. 12-35. https://boris.unibe.ch/84817, Stand: 20.01.2021.

Organisational digital capability in context, Jisc, 04.05.2017, https://www.jisc.ac.uk/guides/developing-organisational-approaches-to-digital-capability/organisational-digital-capability-in-context, Stand: 20.01.2021.

Digitale Kompetenzen - dringend gesucht! Empfehlungen zu Berufs- und Ausbildungsperspektiven für den Arbeitsmarkt Wissenschaft, RfII – Rat für Informationsinfrastrukturen, 03.07.2019, http://www.rfii.de/?p=3883 Stand: 20.01.2021.

Sauerwein, Tessa: Framework Information Literacy. Aspekte aus Theorie, Forschung und Praxis, in: Bibliothek Forschung und Praxis 43 (1), 2019, S. 126–138, https://doi.org/10.1515/bfp-2019-2027.

Kompetenzrahmen, Universität Basel, Webportal „Digital Skills“, 2020, https://digitalskills.unibas.ch/de/kompetenzrahmen-233/, Stand: 20.01.2021.

Vizerektorat Lehre. Organigramm, Universität Basel, August 2020, UniBas_Organigramm_Vizerektorat_Lehre_DE_2020.pdf, Stand: 20.01.2021.

Schweizer Standards zur Informationskompetenz, informationskompetenz.ch, 2011, https://www.informationskompetenz.ch/de/ik-kurz/standards-ch, Stand: 04.01.2021.

Universität Zürich. Bereich Lehre, Arbeitsstelle für Hochschuldidaktik: Taxonomie-Matrix zur Analyse und Selbstevaluation von Hochschullehre (TAMAS), in: Dossier Unididaktik, (1) 2010, S. 6, https://www.weiterbildung.uzh.ch/dam/jcr:ffffffff-9a08-8cca-0000-000037b2e4ce/DU_Tamas_def.pdf, Stand: 20.01.2021

Downloads

Veröffentlicht

2021-05-18

Zitationsvorschlag

Melikov, S., & Eitel, C. (2021). Informationskompetenz: Eine Schlüsselkompetenz im Wandel . O-Bib. Das Offene Bibliotheksjournal / Herausgeber VDB, 8(2), 1–13. https://doi.org/10.5282/o-bib/5654

Ausgabe

Rubrik

Themenschwerpunkt