Wozu Open-Access-Transformationsverträge?

Hauptsächlicher Artikelinhalt

Angela Holzer

Abstract

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat im Frühjahr 2017 eine Ausschreibung veröffentlicht, um „Open-Access-Transformationsverträge“ zu unterstützen. Anträge können bis Ende 2018 gestellt werden. Dieser Artikel erläutert den Inhalt der Ausschreibung, erklärt die Beweggründe für die Ausschreibung, diskutiert die Vor- und Nachteile dieses Instruments der Open-Access-Transformation und legt dar, inwiefern einzelne Bibliotheken in Deutschland die Transformation befördern können.

Artikel-Details

Zitationsvorschlag
Holzer, A. (2017). Wozu Open-Access-Transformationsverträge?. O-Bib. Das Offene Bibliotheksjournal / Herausgeber VDB, 4(2), 87-95. https://doi.org/10.5282/o-bib/2017H2S87-95
Rubrik
Berichte und Mitteilungen