E-Books in wissenschaftlichen Bibliotheken

Hauptsächlicher Artikelinhalt

Sandra Niemeyer

Abstract

Die zweitägige Veranstaltung „E-Books in wissenschaftlichen Bibliotheken, die am 18. und 19. März 2014 im Leibnizhaus in Hannover stattfand, beschäftigte sich mit verschiedenen Aspekten von E-Books. So standen unter anderem Themen wie die Nutzung von E-Books, Erwerbungsmodelle und Lizenzverträge auf dem Programm. Organisiert wurde die Veranstaltung von Technischen Informationsbibliothek (TIB) und dem Verein Deutscher Bibliothekare (VDB).

Artikel-Details

Zitationsvorschlag
Niemeyer, S. (2014). E-Books in wissenschaftlichen Bibliotheken. O-Bib. Das Offene Bibliotheksjournal / Herausgeber VDB, 1(1), 319-322. https://doi.org/10.5282/o-bib/2014H1S319-322
Rubrik
Tagungsberichte
Autor/innen-Biografie

Sandra Niemeyer, Technische Informationsbibliothek (TIB) Hannover

Kommuniaktion und Marketing