Zu Artikeldetails zurückkehren Internationaler Fachaustausch
o-bib_2019_OJS-4_Brahms

Vorstand und Vereinsausschuss

Internationaler Fachaustausch

Internationale Fachkonferenzen bieten eine ausgezeichnete Möglichkeit, sich über aktuelle inter­nationale Entwicklungen zu informieren und neue Kontakte zu ausländischen Kolleginnen und Kollegen herzustellen bzw. bestehende Kontakte zu festigen und ggf. auszubauen. Für die Teilnahme an internationalen Fachkonferenzen kann eine finanzielle Unterstützung beantragt werden.

Interessierte Kolleginnen und Kollegen aus Deutschland wenden sich an Bibliothek & Information International (BII), das mit Finanzmitteln des Goethe-Instituts die Teilnahme an internationalen Fachkongressen fördert.

Gefördert werden ebenfalls Gruppen-Studienreisen ins Ausland sowie individuelle Fachaufenthalte an einer Facheinrichtung des Bibliotheks-, Dokumentations- oder Informationsbereichs im Ausland.

Informationen zu den BII-Fördermöglichkeiten finden Sie unter https://www.bi-international.de/de_DE/infos-foerderung. Bei Fragen zu Stipendien und Auslandsaufenthalten stehen Ihnen auch die Vertreter des VDB bei BII – Dr. Ewald Brahms brahms@uni-hildesheim.de und Dr. Fabian Franke fabian.franke@uni-bamberg.de – gerne zur Verfügung.

Eine Auswahl internationaler Fachkongresse finden Sie z.B. unter http://lcp.douglashasty.com/index.html oder https://www.vdb-online.org/veranstaltungen/internationale-kongresse.php

Ewald Brahms, UB Hildesheim, Vorstandsmitglied des VDB

Zitierfähiger Link (DOI): https://doi.org/10.5282/o-bib/2019H4S252