Zu Artikeldetails zurückkehren Gemeinsame Kommission Informationskompetenz von VDB und dbv: Jahresbericht 2018
Gemeinsame Kommission Informationskompetenz von VDB und dbv

Gemeinsame Kommission Informationskompetenz von VDB und dbv

Jahresbericht 2018

Die Kommission Informationskompetenz (IK) ist mit Ablauf der Amtsperiode zum 1.7.2018 personell neu aufgestellt worden. Die Veranstaltungen in 2018 wurden von der vorherigen Kommission, der Fabian Franke (Vorsitz), Belinda Jopp, Andreas Klingenberg, Claudia Martin-Konle, Ulrike Scholle und Medea Seyder angehörten, geplant und gemeinsam in der zweiten Jahreshälfte mit der neu besetzten Kommission durchgeführt. Der Kommission IK mit der Amtszeit bis 2021 gehören Carolin Ahnert, Erik Senst, Claudia Martin-Konle (Vorsitz), Oliver Schoenbeck, Marcus Schroeter und Naoka Werr an.1

Veranstaltungen der Kommission IK in 2018:

  • 5. Round Table der Arbeitsgruppen und Netzwerke Informationskompetenz am 12.03.2018 in Berlin
  • Invited Session: Copyright Literacy/Urheberrechtskompetenz am 14.06.2018 beim 107. Deutschen Bibliothekartag in Berlin
  • Workshop mit Preisverleihung des Best-Practice-Wettbewerbs „Konzepte für die Qualifizierung und den optimalen Einsatz von Personal zur Vermittlung von Informationskompetenz“ am 13.06.2018 beim 107. Deutschen Bibliothekartag in Berlin
  • 2. Informationskompetenz-Tag Deutschland/Österreich/Schweiz am 13./14.09.2018 in Bamberg.2

Teilnahme an Veranstaltungen in 2018:

  • Teilnahme am 5. Workshop Informationskompetenz im Norden am 01.02.2018 in Oldenburg
  • Teilnahme am Workshop „Förderung von Informationskompetenz in hochschulbezogenen Kontexten“ an der Universität Hildesheim am 04.05.2018
  • Teilnahme an der dbv-Beiratssitzung am 17.-18.9.2018 in Bremen
  • Teilnahme an der IATUL-Tagung am 3.-4.12.2018 in München
  • Teilnahme am Forum Bibliothekspädagogik in Hamm am 7.12.2018

Planungen 2019:

  • Ausschreibung des Best-Practice Wettbewerbs 2019 „Gamen, Zocken, Daddeln – spielerische Weg zur Förderung von Informationskompetenz“; Preisverleihung beim 108. Deutschen Bibliothekskongress in Leipzig
  • Öffentliche Arbeitssitzung beim Deutschen Bibliothekskongress 2019 in Leipzig
  • Gemeinsame Sitzung mit der Redaktion www.informationskompetenz.de in Leipzig
  • Einstieg in die Planungen des 3. Informationskompetenz-Tag D-A-CH 2020
  • 6. Round Table der AGs und Netzwerke IK im Herbst 2019

Weitere Aktivitäten in 2018/2019:

  • Aktualisierung und Pflege des Portals www.informationskompetenz.de gemeinsam mit der Portalredaktion
  • Veröffentlichung der IK-Bundesstatistik 2017 und Vorbereitung der Auswertung 2018
  • IK-Statistik: Verbesserung der Erfassung und Auswertung in Kooperation mit dem ZPID Trier
  • Überlegungen zu einer Vor- bzw. Pilotstudie (mit dem Ziel einer Neuauflage der SteFi-Studie) an einer ausgewählten Universität

Arbeitssitzungen:

  • Konstitutierende Sitzung der Kommission am 22.08.2018 in Berlin
  • Arbeitssitzung im Anschluss an den 2. Informationskompetenztag in Bamberg am 14.09.2018

Neben dem routinemäßigen Monitoring der IK-Aktivitäten in den Bibliotheken wird die neu besetzte Kommission die IK-Angebote in Öffentlichen Bibliotheken fokussieren und eine stärkere Vernetzung mit den Akteuren anstreben.

Darüber hinaus sieht die Kommission dringenden Bedarf an einer weitgefassten empirischen Studie bezüglich Informations- und Medienkompetenz, da für den deutschsprachigen Raum allein die SteFi-Studie3 von 2001 herangezogen werden kann.

Einen Schwerpunkt bildet auch die Verstetigung der Kooperation im deutschsprachigen Raum mit den Kolleginnen und Kollegen aus Österreich und der Schweiz. Mit mehr als 100 Teilnehmenden, interaktiven Formaten wie Workshops und einer Unkonferenz wurden in Innsbruck (2016) und Bamberg (2018) Austausch und Kooperation im „D-A-CH“-Raum gefördert.

Claudia Martin-Konle, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (Vorsitzende der gemeinsamen Kommission Informationskompetenz von VDB und dbv)

Zitierfähiger Link (DOI): https://doi.org/10.5282/o-bib/2019H1S121-122

1 Die neuen Mitglieder haben sich in o-bib Band 5, Heft 3 (2018) vorgestellt. DOI: https://doi.org/10.5282/o-bib/2018H3S189-192; d. Red.

2 Berichterstattung s. o-bib, Band 5, Heft 4 (2018). <https://doi.org/10.5282/o-bib/2018H4S295-298>

3 <https://www.tib.eu/de/suchen/download/?tx_tibsearch_search%5Bdocid%5D=TIBKAT%3A331191830&tx_tibsearch_search%5Bsearchspace%5D=tn&cHash=fb71d73935bfe495cf9e21f77142d29b#download-mark>, Stand: 22.03.2019