e-manuscripta.ch: Volltext – Crowdsourcing mit Qualitätssicherung

Hauptsächlicher Artikelinhalt

Alexa Renggli

Abstract

Die Plattform für digitalisierte handschriftliche Quellen aus Schweizer Bibliotheken und Archiven, e-manuscripta.ch, wurde erweitert um ein Modul, das die Erstellung von Transkriptionen und Annotationen zu bereits darauf publizierten Dokumenten erlaubt. In enger Zusammenarbeit mit der Firma semantics Kommunikationsmanagement GmbH wurde das für die Applikation Visual Library (Basissystem der Plattform e-manuscripta.ch) bereits existierende Modul um ein formalisiertes Redaktionskonzept (online Zugang, Anmeldung, Überarbeitung, Freischaltung) ergänzt, was den freien Zugang zum Transkribieren unter Einhaltung gewisser Richtlinien erlaubt und gleichzeitig als Grundlage für zukünftiges Crowdsourcing dient. Im vorliegenden Beitrag werden die neu entwickelten Funktionen präsentiert, sowie die verschiedenen möglichen Arten der Mitwirkung und Zusammenarbeit mit interessierten Nutzenden erörtert.

Artikel-Details

Zitationsvorschlag
Renggli, A. (2018). e-manuscripta.ch: Volltext – Crowdsourcing mit Qualitätssicherung. O-Bib. Das Offene Bibliotheksjournal / Herausgeber VDB, 5(4), 58-70. https://doi.org/10.5282/o-bib/2018H4S58-70
Rubrik
Kongressbeiträge

Literaturhinweise

- Causer, Tim; Terras, Melissa: „Many hands make light work. Many hands together make merry work”: Transcribe Bentham and crowdsourcing manuscript collections, in: Ridge, Mia (Hg.): Crowdsourcing our Cultural Heritage, Ashgate 2014, S. 57-88. Online: , Stand: 28.07.2018.

- ETH-Bibliothek, Crowdsourcing, , Stand: 02.12.2018

- Hotea, Meda Diana: E-rara.ch: eine Schweizer Erfolgsgeschichte, in: Keller, Alice; Uhl, Susanne (Hg.): Bibliotheken der Schweiz: Innovation durch Kooperation. Festschrift für Susanna Bliggenstorfer anlässlich ihres Rücktritts als Direktorin der Zentralbibliothek Zürich. Berlin; Boston 2018, S. 381-389. Online: .

- Renggli, Alexa: E-manuscripta.ch: Aufbau und stetige Weiterentwicklung, in: Keller, Alice; Uhl, Susanne (Hg.): Bibliotheken der Schweiz: Innovation durch Kooperation. Festschrift für Susanna Bliggenstorfer anlässlich ihres Rücktritts als Direktorin der Zentralbibliothek Zürich. Berlin; Boston 2018, S. 390-400. Online: .

- Renggli, Alexa: e-manuscripta.ch: Volltext – Crowdsourcing mit Qualitätssicherung (Vortrag auf dem 107. Deutschen Bibliothekartag in Berlin am 13.06.2018), Vortragsfolien, .

- Swissuniversities: Wissenschaftliche Information. Laufende Projekte, Hauptstossrichtung Publikationen, , Stand: 28.07.2018.

- Verordnung (EU) 2016/679 des europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung - DSGVO), am 25. März 2018 in Kraft getreten. Online: , Stand 28.07.2018.